Startseite

Drei sichere Kriterien für die Auswahl Ihrer Aktien

Von: M. Rapp - 12.04.2010
Aktienfall - Claudia Hautumm / pixelio.de

Aktienfall - Claudia Hautumm / pixelio.de


"Niemals auf der Grundlage von Hoffnung handeln oder investieren."
- Martin Pring


Wenn Sie sich entschließen, an der Börse einzusteigen, sollten Sie vor allem drei Kriterien Beachtung schenken, die entscheidenden Einfluss darauf haben, ob Ihre Investition zu den Gewinnern oder Verlierern zählen wird:

Auswahl-Kriterium Nr. 1:

Das Unternehmen hinter der Aktie weist die bestmöglichen unternehmerischen Zahlen auf.

Dazu gehören nur geringe Verbindlichkeiten, wenn überhaupt, sowie finanzielle Unabhängigkeit von konjunkturellen Einflüssen und Rohstoffpreisen, etc.

Auswahl-Kriterium Nr. 2:

Die Aktien sollten mindestens 50% Sicherheitsmarge aufweisen. Ihr Kurs ist nur halb so hoch wie er gemessen an dem Wert des Unternehmens dahinter eigentlich sein müsste.

Auswahl-Kriterium Nr. 3:

Der Aktie steht ein Kurswachstum von mindestens 50% in den kommenden Monaten bevor. Sie hat also Momentum, Schwungkraft nach oben. Zum Beispiel wegen neuer Verträge, neuer Produkte.

Das bringt außerordentlich hohe Gewinne in kurzer Zeit...

Gutes Investieren!


Unser Buchtipp zu diesem Thema:

Investieren statt sparen: Wie man mit Aktien ein Vermögen aufbaut


Eine weitere Empfehlung:

Die besten Aktienstrategien



Bildquelle:
Aktienfall - Claudia Hautumm / pixelio.de


Haftungsausschluss:

Die Inhalte in InvestorWissen24.de dienen ausschließlich Ihrer Information und Anregung. Die bereitgestellten Informationen stellen insofern keine Empfehlungen oder Bewertungen für Ihre persönliche Finanzsituation dar. Sie sind auch nicht dazu gedacht, professionelle Beratungen durch im Börsen- und Finanzwesen tätige Experten zu ersetzen. Bei allen individuellen Fragen und Entscheidungen rund um Ihre Finanzen sollten Sie auf jeden Fall einen Experten hinzuziehen

Wir sind bemüht, Informationen so aktuell und umfassend wie möglich zu recherchieren und zu präsentieren; eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität können wir jedoch nicht übernehmen.

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Bookmark and Share
Weitere ThemenRSS-News-Feed abonnieren