REIT-Fonds

 

Synonyme:
Kurzform:
engl.: Real Estate Investment Trust - REIT

 

Definition 1:

Ein Real Estate Investment Trust (REIT, deutsch: Immobilien-Aktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen) ist eine Kapitalgesellschaft, deren Hauptgeschäftsfeld darin besteht, Immobilien zu besitzen und/oder zu verwalten. Auch Gesellschaften, die Immobilien finanzieren, können ein REIT sein. Die Unternehmen schütten einen Großteil ihres Gewinns als Dividende aus. Auf Ebene der Gesellschaft sind die Ausschüttungen steuerfrei, die Anteilseigner versteuern ihre Dividende nach ihrem Steuersatz. Die genauen Kriterien, die eine Gesellschaft erfüllen muss, sind von Land zu Land unterschiedlich.

http://de.wikipedia.org/wiki/REIT

 

Definition 2:

Reit ist die Abkürzung für Real Estate Investment Trust. Dabei handelt es sich um US-amerikanische Immobilien-Aktiengesellschaften. Es gibt einige Luxemburger Investmentfonds, auch von deutschen Kapitalanlagegesellschaften, die in Reits investieren.

Reits bieten eine mögliche Alternative zu den deutschen offenen Immobilienfonds, die direkt in bebaute und unbebaute Grundstücke investieren. Das Sondervermögen von Reits besteht aus börsennotierten Aktien, die auch Kursverluste erleiden können.

Börsenlexikon, © 2000 Campus Verlag

 

Haftungsausschluss:

Die Inhalte in InvestorWissen24.de dienen ausschließlich Ihrer Information und Anregung. Die bereitgestellten Informationen stellen insofern keine Empfehlungen oder Bewertungen für Ihre persönliche Finanzsituation dar. Sie sind auch nicht dazu gedacht, professionelle Beratungen durch im Börsen- und Finanzwesen tätige Experten zu ersetzen. Bei allen individuellen Fragen und Entscheidungen rund um Ihre Finanzen sollten Sie auf jeden Fall einen Experten hinzuziehen

Wir sind bemüht, Informationen so aktuell und umfassend wie möglich zu recherchieren und zu präsentieren; eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität können wir jedoch nicht übernehmen.

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Bookmark and Share
Weitere ThemenRSS-News-Feed abonnieren