Capped Warrant

 

Synonyme: Discount-Zertifikat
Kurzform:
engl.: Capped Warrant

 

Definition 1:

Capped Warrants oder Discount-Zertifikate sind Optionsscheine mit begrenztem Gewinnpotential. Bei herkömmlichen Optionen und Optionsscheinen ist der Verlust auf 100 Prozent begrenzt, während der Gewinn rein theoretisch unbegrenzt ist. Bei Capped Warrants ist der mögliche Gewinn dagegen begrenzt.

Mit dem Kauf eines Capped Warrant erwerben Sie den Basiswert, in der Regel eine Aktie, mit einem Abschlag zum aktuellen Kurs. Allerdings ist auch der maximale Gewinn auf einen Höchstbetrag begrenzt. Bei Fälligkeit des Capped Warrant erhalten Sie entweder die Aktie oder den festgelegten Höchstbetrag ausbezahlt...

Börsenlexikon, © 2000 Campus Verlag

 

Haftungsausschluss:

Die Inhalte in InvestorWissen24.de dienen ausschließlich Ihrer Information und Anregung. Die bereitgestellten Informationen stellen insofern keine Empfehlungen oder Bewertungen für Ihre persönliche Finanzsituation dar. Sie sind auch nicht dazu gedacht, professionelle Beratungen durch im Börsen- und Finanzwesen tätige Experten zu ersetzen. Bei allen individuellen Fragen und Entscheidungen rund um Ihre Finanzen sollten Sie auf jeden Fall einen Experten hinzuziehen

Wir sind bemüht, Informationen so aktuell und umfassend wie möglich zu recherchieren und zu präsentieren; eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität können wir jedoch nicht übernehmen.

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Bookmark and Share
Weitere ThemenRSS-News-Feed abonnieren